030 / 36709510                     030 / 367095123                     info@zeppelin-gs.de
Top

Windpocken

Am 16.2.2019 gab es in der Zeppelin-Grundschule einen Windpocken-Vorfall. Noch am selben Tag hat die Schule einen Brief darüber in Umlauf gebracht. Am nächsten Tag kam das Gesundheitsamt, um die Impfpässe von jedem Kind zu untersuchen. Das war wichtig, weil Windpocken hochgradig ansteckend sind. Windpocken sind eine Infektionskrankheit. Sie treten in Form eines Hautausschlags auf. Deshalb musste ein Kind, wenn es nicht geimpft war oder keinen Impfpass mitgebracht hatte, bis Freitag zu Hause bleiben.

Josi und Robert (5b), Henrik (6a)

Kalender

September 2020

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
  • Schulkonferenz
23
24
25
26
27
28
29
30