030 / 36709510                     030 / 367095123                     info@zeppelin-gs.de
Top

Mag und der König – Eine Geschichte

In einem Dorf schlich sich ein Diener des Königs Jaschar an. Er wollte das ganze Dorf für sich haben. Der Diener jagte die Dorfbewohner und wollte, dass sie für ihn arbeiten. Der Schmied Alex grub in der Erde. Er fand Eisenerz, schmolz es und wandelte es in Eisenbarren um. Daraus schmiedete er sich ein Eisenschwert und ging raus, um den Diener zu töten. Doch der Diener knallte ihm eine auf den Kopf mit seiner Eisenaxt und Alex starb.

Sein Schmiedegeselle Mag grub sich in die Erde und fand sehr viel Golderz. Er kehrte zurück an die Oberfläche und sammelte ein bisschen Holz, ging in die Schmiede an die Werkbank. An der Werkbank stellte er alle Rüstungsteile her: ein Goldstiefelpaar und einen Goldbrustpanzer. Er könnte sich nicht entscheiden, ob er einen Goldhelm oder eine Goldhose schmieden sollte. Schließlich schmiedete er sich einen Goldhelm. Er fand sogar 12 Klumpen Diamanterz. Der Junge baute sich eine Diamantspitzhacke. Er grub sich weiter nach unten und fand Lapislazuli und einen Lavastrom und eine Wasserquelle. Dann vermischten sich Wasser und Lavae und wurden zu Obsidian. Er baute es ab und baute sich einen Zaubertisch. Dann baute er sich ein Diamantschwert und zauberte Feuerkraft auf sein Diamantschwert. Mag baute sich noch eine Diamanthose und zauberte sich Stachel auf alle Rüstungsteile. Mit Rüstung und Waffen ausgestattet zog er in den Kampf. Sie kämpften eine halbe Stunde lang, bis Mag den Diener tötete.

Danach gab er allen Dorfbewohnern ein Holzschwert, um das Waldanwesen der bösen Diener und Magier anzugreifen. Sie gingen zum dichten Wald und suchten nach dem Waldanwesen. Draußen waren Zombies mit Rüstungsteilen. Die Dorfbewohner verloren viele Truppen und kehrten ins Dorf zurück. Die Dorfbewohner fingen an zu meckern. “Wir wollen Eisenschwerter von dir haben!”

“Ja, natürlich”, sagte Mag und gab jedem von ihnen ein Eisenschwert und einen Eisenhelm als Geschenk.

“Jetzt gehen wir los”, sagte Mag. “Diesmal gehen wir unter der Erde.” Sie fanden das Waldanwesen, gingen rein und einfach weiter, obwohl sie die ganze Zeit von Dienern und Magiern attackiert wurden. Mags Truppen wurden festgenommen, er selbst zum König der Diener, Jaschar, geführt. Mag fragte den König, ob sie einen Friedensvertrag machen können. Der König überlegte ungefähr 3-5 Minuten, dann stimmte er zu. Nun herrschte Frieden.

Enes (5b)

Kalender

September 2020

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
  • Schulkonferenz
23
24
  • Zeppelin-Lauf
25
26
27
28
29
30