030 / 36709510                     030 / 367095123                     info@zeppelin-gs.de
Top

Fluchtversuche in Staaken

Zwischen 1961 und 1989, als Deutschland noch geteilt war, versuchten viele Menschen, aus der DDR in den Westen zu fliehen. Viele Fluchtversuche waren sehr abenteuerlich. Alles Mögliche ließen die Menschen sich einfallen: Tunnel, Flugapparate, Tauchgänge, Tricks. Immer war ein Fluchtversuch lebensgefährlich. Viele scheiterten, wurden verletzt, verhaftet, sogar erschossen. Auch in Staaken kam es zu mehreren Fluchtversuchen. Unten siehst du Bilder der bekanntesten.

 

Die (bearbeiteten) Bilder stammen von der Seite http://www.chronik-der-mauer.de/fluchten/. Dort kannst du mehr nachlesen.

Kalender

Februar 2023

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
  • 2. Gesamtkonferenz
8
9
  • Förderverein SOS
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
  • 3. Schulkonferenz